Kurz und schmerzlos … eine Rede zum Wochenstart

“Fasse Dich kurz” so sagt man es mir doch immer wieder. Lange Reden mag oft niemand hören, denn die Spanne der Aufmerksamkeit ist kürzer als oft gedacht. Und kann sich nicht einiges in vielen Worten verstecken, was eigentlich niemand leidern kann? Abgesehen davon, sind diejenigen, die sich selber oft gerne reden hören, nicht unbedingt beliebt, denn sie können – so vermute ich es heute – anderen selbst nur schwer zuhören, oder etwa nicht? So sei allen schlicht gesagt, habt einen guten Start in eine, in diese neue Woche.

Genosse Ignaf Ignafowitch

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s