Ende gut, alles gut oder warum Geduld ihre Zeit wert ist…eine Rede zum Wochenstart

Wer möchte warten? Doch eigentlich niemand, oder? Ein Handwerker wird immer “dringend” gebraucht, es wird nach dem Bus gehetzt weil doch die Zeit fehlt und selbst beim einkaufen wird auf die Kasse spekuliert, bei welcher die wenigste Zeit in der Warteschlange zu verbringen ist.Wenn es etwas zu erreichen gilt, dann doch lieber gestern als morgen.

Wer kann sich da dann also noch so etwas wie Geduld leisten? Warten kostet Zeit. Zeit ist Geld. Geld ist knapp.  Doch so einfach wie sie scheint, ist auch diese Milchmädchenrechnung nicht. Fragen wir uns doch einmal selbst, was uns Ungeduld beschert. Was haben wir davon, wenn wir ungeduldig werden? Tut es uns gut? Ist es das Mittel zum Erfolg?

Eine Kassiererin wird vom hin und her Trampeln nicht schneller arbeiten können (geschweige denn wollen). Handwerker arbeiten Kunden für Kunden ab. Die Suche nach einer neuen Bleibe wird sich nicht beschleunigen, wenn sich darüber aufgeregt wird, dass so wenige Antworten. Und auch die größte Zuneigung zu einer Person wird kaum auf größere Gegenliebe stoßen, je toller ein geplantes Essen oder je größer der überreichte Blumenstrauß ist. Im Gegenteil, bei manchen Dingen zerstört Ungeduld dass, was vielleicht möglich wäre. Manche Dinge brauchen eben ihre Zeit. Sie brauchen ihre Zeit, sich zu entwickeln und dafür bedarf es der Geduld.

So wünsche ich allen zu erkennen, wann es angebracht ist einfach mal nur geduldig zu sein. Ich wünsche auch die Kraft, diese Geduld bewahren zu können. Und ich wünsche damit allen auch einen guten Start in eine, in diese neue Woche.

Ignaf Ignafowitch

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s