Ein elementares Recht – Meinungsfreiheit!

Hirschiegrad – Die Regierung der Republik am Tierpark gibt in Reaktion auf das Memorandum der Gelehrten der Republik am Tierpark bekannt, dass sie voll und ganz hinter dem grundsätzlichem Recht der Meinungsfreiheit stehe. Es ist durch die Verfassung festgesetzt, auch wenn dieser immer noch der Übergangscharakter innewohne. Doch dieser Charakter beschneidet oder mindert das Recht nicht. Dies führt natürlich dazu, dass jeder seine Meinung (sofern diese nicht verleumderisch sei) sagen könne, auch wenn dies Bezug auf die vollumfängliche Souveränität des Landes nehme. Die Regierung wird mögliche neue Ideen, selbst wenn sie nicht realistisch sein sollten, nicht verbieten oder die Menschen zum Schweigen bringen. Vielmehr zeigt sich darin ein Pluralismus einer gebildet Gesellschaft, so wie es durch unsere Verfassung und unser Bildungssystem angestrebt wird.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s